Konstantin Schurin gewinnt den Hauptpreis beim „Heißen Draht“ des großen Energiequelle Cups.

Hamburg/Kallinchen, Oktober 2018. Auf der diesjährigen WindEnergy Messe in Hamburg  hat die Energiequelle GmbH zum großen Energiequelle Cup eingeladen. Zwei Mal täglich wurde am 60 qm großen Stand beim Heißen Draht um den Hauptgewinn gespielt: ein Jahr kostenfreier Strom aus dem Direktvertrieb der Tochterfirma eqSTROM, mit Ökostrom aus regenerativen Quellen.

Glücklicher Gewinner
Der Gewinner wurde diese Woche von Gregor Weber, Prokurist und Bereichsleiter beim international agierenden Projektierer,  gezogen. Konstantin Schurin freut sich über ein Jahr kostenfreien Strom (max. 3.000 kWh). „Nicht nur das Spiel hat wahnsinnig viel Spaß gemacht. Auch der großartige Gewinn hat zum Mitmachen angeregt. Ich freue mich sehr und sage vielen Dank“, so der Technical Sales Manager der WKA Blade Service GmbH.

Positives Feedback zur Messe
Auch Joachim Uecker, einer der Geschäftsführer des Unternehmens, freut sich über die rege Teilnahme am Heißen Draht. Doch nicht nur der Energiequelle Cup sowie die Maschine für frisch gepressten Orangensaft führten Besucher an den Stand. Auch ein kleines Event am Mittwochnachmittag sorgte für guten Zulauf. Neben kulinarischen Köstlichkeiten aus den Energiequelle Standorten Deutschland, Frankreich und Finnland fanden viele angeregte und nette Gespräche statt. „Wir freuen uns, dass so viele unserer Partner der Einladung gefolgt sind. Der persönliche Kontakt ist uns sehr wichtig.“, so Uecker. Der Stand für 2020 ist bereits gebucht.