13.12.2019 | Quelle: Süddeutsche Zeitung

Spremberg (dpa/bb) – Im Industriepark Schwarze Pumpe in Spremberg soll eine Demonstrationsanlage für ein wasserstoffbasiertes Speicherkraftwerk entstehen. Eine entsprechende Vereinbarung zum Projekt “Referenzkraftwerk Lausitz Phase I” (RefLau) wollen die Projektpartner heute unterzeichnen. Darunter sind der Zweckverband “Industriepark Schwarze Pumpe”, das Energieunternehmen Leag, die Energiequelle GmbH Zossen und das Centrum für Energietechnologie Brandenburg.

Mit dem Speicherkraftwerk werde eine der zukunftsträchtigsten Ideen im Rahmen des Strukturwandels in der Lausitz umgesetzt, teilte die Projektträger vorab mit. Das Referenzkraftwerk Lausitz soll die künftige Energieversorgung auf Basis erneuerbarer Energieträger und mit Wasserstoff als chemischem Speicher am Industriestandort Schwarze Pumpe sichern.

Hintergrund ist die Energiewende in Deutschland, die mit dem Ausstieg aus der Kohle eine strukturelle Neuausrichtung der bisherigen Kraftwerks- und Industriestandorte verlangt. Als Pilotanlage für die Energieversorgung der Zukunft mit Verwertung für andere Kraftwerks- und Industriestandorte soll das Referenzkraftwerk Lausitz den Angaben zufolge eine integrierte Lösung bieten.

Kontakt

Um telefonisch Kontakt mit uns aufzunehmen, können Sie folgende Nummer verwenden:

T +49 33769 871 0

Oder schreiben Sie uns gerne eine Nachricht über das folgende Kontaktformular. Wir freuen uns darauf umgehend auf Sie zurück zu kommen.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

To contact us via phone, use the following number:

T +49 33769 871 0

Or write us a message via the following contact form. We look forward to getting back to you.

I have read the privacy policy

Pour nous contacter par téléphone, vous pouvez utiliser le numéro suivant:

T +49 33769 871 0

Ou bien n'hésitez pas à nous envoyer un message en utilisant pour cela le formulaire de contact suivant. Nous vous répondrons dans les plus brefs délais.

J'ai lu et compris la politique de confidentialité.

Puhelimitse voit ottaa yhteyttä seuraavaan numeroon:

Puh. +358 (0)44 974 1482

Voit myös lähettää viestin tällä lomakkeella. Otamme sinuun pian yhteyttä.

Olen lukenut tietosuojakäytännön.