Bereits zum zweiten Mal hat das brandenburgische Unternehmen seine Kunden im Geschäftsbereich Betriebsführung um ihre Meinung gebeten und Bestnoten erhalten.    

Kallinchen, September 2017. Mit einer durchschnittlichen Kundenzufriedenheit von 1,36 auf einer Skala von 1 (sehr zufrieden) bis 6 (sehr unzufrieden), stellen die Befragten den Betriebsführungsleistungen für Windenergieanlagen der brandenburgischen Energiequelle GmbH ein sehr gutes Zeugnis aus.

Gute Erreichbarkeit und freundlicher Kundenservice
Insgesamt erhielt der Projektierer und Betriebsführer wertvolles Feedback zu 462 der derzeit 620 Anlagen, die von Energiequelle in Deutschland betreut werden. Betrachtet wurden alle Facetten des gesamten Angebotsspektrums – vom Berichtswesen bis hin zu Reaktionszeiten. Besonders hervorgehoben wurden der Umfrage zufolge die gute Erreichbarkeit der Ansprechpartner sowie der persönliche und freundliche Kundenumgang.

Lars Schiller, Bereichsleiter Betriebsführung bei Energiequelle, zeigt sich sehr erfreut über die Kundenrückmeldungen, sieht aber auch einen Wehmutstropfen: „Wir sind mit dem Ergebnis der Kundenzufriedenheitsumfrage wieder sehr zufrieden, gleichwohl gibt es leider keinen Benchmark in der Branche, um unsere Leistungen auch mit anderen Betriebsführern vergleichen zu können. Wir wollen uns ständig verbessern und uns an die sich stetig ändernden Marktbedingungen anpassen. Das geht nur mit entsprechendem Feedback unserer Kunden. An dieser Stelle vielen Dank an alle, die sich an unser Umfrage beteiligt haben.“

Unter allen Teilnehmern wurde ein Reisegutschein in Höhe von 1.068 Euro verlost, analog zu den 1.068 Watt Windenergieleistung, die Energiequelle zum Zeitpunkt der Umfrage in Deutschland betriebsgeführt hat. BWE-Geschäftsführer Carlo Reeker zog den Gewinner Herrn Anders Jakobsen von der Firma Eurowind Energy GmbH auf dem diesjährigen Volleyballturnier von Energiequelle in Kallinchen. Überreicht wurde der Gewinn letzte Woche an seinen Vertreter Herrn Schmitt auf der Husumer Windmesse.

In diesem Jahr feiert Energiequelle sein 20-jähriges Bestehen.  In der technischen Betriebsführung gehört Energiequelle zu den größten Partnern in Deutschland und betreut dabei Wind-, Biogas- und Photovoltaik-Anlagen sowie Umspannwerke und moderne Stromspeicher.

Pressekontakt:
Susanne Tauke
Marketing & PR
T +49 421 626 769 22
tauke@energiequelle.de