Auszeichnungen

Energiequelle ist „Partner für faire Windenergie“ in Thüringen

. Das Land Thüringen möchte bis 2040 seinen Energieeigenbedarf zu hundert Prozent aus Erneuerbaren Energien decken. Damit die Umsetzung dieser Vision nicht nur gefördert, sondern auch im Rahmen transparenter und fairer Leitplanken geschieht, können sich Projektierer von der Servicestelle Windenenergie der ThEGA zertifizieren lassen. Das Brandenburger Projektierungsunternehmen Energiequelle, das Ende 2016 den dritten Windpark in Thüringen fertigstellen wird, ist seit Kurzem Träger des entsprechenden ThEGA-Siegels.
Teil des Zertifikats ist eine Selbstverpflichtung auf von der ThEGA vorgegebene Richtlinien zum fairen Ausbau der Windenergie im Freistaat. Unter anderem beinhalten diese, dass alle Interessensgruppen im Umfeld eines Windparks während der gesamten Projektierungsphase beteiligt werden.
„Seit der Gründung unseres Unternehmens ist es unser Bestreben, mit allen Partnern eines Projektes im Sinne einer umfassenden Kundenzufriedenheit fair umzugehen. Deshalb unterstützen wir von Anfang an auch Kommunen und Gemeinden bei der transparenten Information ihrer Bürgerinnen und Bürger. Das Siegel ist für uns eine Art offizieller Ausdruck einer Arbeitsphilosophie, die seit jeher Teil unserer Unternehmenskultur ist“, so Geschäftsführer Joachim Uecker.

Energiequelle ist seit 2017 zudem anerkanntes Beiratsmitglied des Bundesverbands WindEnergie. Das Siegel wird unter bestimmten Voraussetzung für ein hohes Engagement bei der konstruktiven Mitarbeit im Verbandsbeirat verliehen.

Kontakt

Um telefonisch Kontakt mit uns aufzunehmen, können Sie folgende Nummer verwenden:

T +49 33769 871 0

Oder schreiben Sie uns gerne eine Nachricht über das folgende Kontaktformular. Wir freuen uns darauf umgehend auf Sie zurück zu kommen.